Loch Ness und Urquhart Castle

Jeder Schottland Tourist muss natürlich auch Nessie einen Besuch abstatten. Die Hoffnung auf ein Foto von Nessie erfüllt sich aber leider nicht. Die Ausstellung im Visitor Center mit Multimedia Räumen lohnt aber einen Besuch


Ein Blick über Loch Ness mit einer mächtigen Regenwolke

Urquhart Castle. Die Burg aus dem 12. Jahrhundert wurde ab 1395 weiter zu einer mittelalterlichen Festungsanlage ausgebaut und zählte in ihrer Blütezeit zu den größten in Schottland

Die Burg wurde ab 1692.dem Verfall überlassen und dann systematisch geplündert; ihre Steine und Dächer wurden teilweise für den Bau von Häusern abgetragen

So fanden sich allein 10 Tonnen entwendeten Bleis aus der Dachkonstruktion der Anlage in den umliegenden Cottages und Barns wieder


Der Besuch hier hat sich gelohnt. In der deutschen Multimediashow erfährt man viel über die geologische Geschichte Schottlands und seiner Loch's

und einiges über die Versuche, Nessi zu finden




Skye


Schottland 2015


Inverness und Culloden


©