Unterewgs auf den Channel Islands

Die Straßen auf den Inseln mit Ihren Mauern und Häusern sind zwar sehr romantisch, aber leider für Autos viel zu eng. Wir fahren allerdings trotzdem.

Die Mauern sind wunderschön, aber gefährlich für Außenspiegel


Bei Gegenverkehr gibt es hier nicht viel Raum zum ausweichen


Überall kann man am Straßenrand Eingemachtes, Gemüse oder Blumen kaufen

Die berühmten Jersey-Kühe


Eine der vielen Klippen

Ein Klippenpfad auf der Windseite




Samarez Manor


Channel Islands 2012


German War Tunnel


©